Link verschicken   Drucken
 

CUT XL

Mit CUT XL – Das sozialkognitive Einzeltraining bieten wir jugendlichen Mehrfach- und Intensivgewalttätern die Möglichkeit, in Form eines Einzeltrainings an ihren Verhaltensproblemen zu arbeiten. Die Beziehung zwischen Trainer und Teilnehmer sowie ein vorgegebenes Arbeitsmanual legen die Basis für ein 30-stündiges Trainingsangebot. Durch die Bearbeitung der drei Hauptthemen Problemlösungsverhalten, Affektkontrolle und Entscheidungsfindung sowie die freien Trainingseinheiten schafft das Training erwiesenermaßen eine nachhaltige Veränderung bei den Teilnehmern. Die Jugendlichen erfahren eine Erweiterung ihrer Sozialkompetenzen. Die Kostenübernahme für die Maßnahme erfolgt nach Beantragung über das zuständige Jugendamt (HzE) .

 

 

Marc List

Telefon (0711) 94 55 853-15

List