Link verschicken   Drucken
 

Angehörigenberatung

Sonja Godde-Ost

Tel. (0711) 1 69 20-15

 

Das Beratungsangebot ist für Angehörige von inhaftierten bzw. von Haft bedrohten Frauen und Männern. 

Die Beratung kann je nach Bedarf sowohl telefonisch als auch im persönlichen Gespräch erfolgen.

 

Das Beratungsangebot umfasst:

  • Information und Beratung bei spezifischen, die Haft betreffenden Fragestellungen
  • persönliche Beratung und Unterstützung bei individuellen Problemen
  • persönliche Beratung und Unterstützung bei finanziellen Schwierigkeiten
  • Beratung und Aufklärung über öffentliche Hilfsangebote
  • bei Bedarf Weitervermittlung zu anderen Fachdiensten (intern und extern)