Männerhilfetelefon01
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stabil

STABIL

 

Unser Angebot für Klientinnen und Klienten: 

  • Wir unterstützen Sie bei wiederholtem Verlust des Wohnplatzes
  • Wir bieten Ihnen intensive sozialarbeiterische Betreuung
  • Wir begleiten Sie bei Behördengängen, der Kommunikation mit Ämtern, Justiz usw.
  • Wir arbeiten mit Ihnen an einer langfristigen Verbesserung Ihrer Lebenssituation

Unser Angebot für Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner:

  • Wir bieten schnelle und direkte Vernetzung aller beteiligten Institutionen
  • Wir unterstützen bei eskalativen Betreuungssituationen
  • Wir betreuen fallverantwortlich und wirken einrichtungsübergreifend in enger Zusammenarbeit mit Ihnen
  • Wir beraten beim Umgang mit Gewaltvorfällen und gewalttätigen Klient*innen

Kontakt:

Tel.: 0711-89537623
Fax: 0711-89537625

 

STABIL bietet eine individuelle und bedarfsorientierte Einzelfallhilfe für Menschen, die im Stuttgarter Wohnungsnotfallhilfesystem zugangsberechtigt sind, sich jedoch aufgrund intensiver sozialer Schwierigkeiten nicht in die bestehenden Strukturen der Angebote einfügen können. Wir betreuen – zusätzlich und in enger Kooperation mit den Fachkräften in den Einrichtungen – intensiv und unterstützend. Unser Ansatz bietet nicht nur Hilfestellung im Bedarfsfall sowie eine Stärkung der vorhandenen Ressourcen, sondern auch eine Entlastung für die Abläufe in den Einrichtungen des Hilfesystems.

Unser Ziel ist es, den Verbleib in den Einrichtungen zu ermöglichen oder – im Falle eines Hausverbotes - einen Wohnplatz zu finden, bei dem die betroffenen Personen mittel- bis langfristig bleiben können und lernen, mit den damit verbundenen Anforderungen umzugehen. Ebenso ist die Unterstützung der Einrichtungen beim Umgang mit herausfordernden Bewohnerinnen und Bewohnern ein Teil unseres Aufgabengebietes, insbesondere auch beim Umgang mit (wiederholten) Gewaltvorfällen.

Dazu bieten wir eine intensive sozialarbeiterische Betreuung an und übernehmen im Sinne eines Case Managements die Fallverantwortung und die damit verbundenen Aufgaben einer Fachberatungsstelle. Wir vernetzen beteiligte Institutionen und sind Ansprechpersonen für alle Kooperationspartnerinnen und -Partner. Bei Konflikten versuchen wir zu vermitteln und ggf. die Situation zu deeskalieren.

Wir begleiten die durch uns betreuten Menschen bei Bedarf zu Ämtern, Ärztinnen und Ärzten etc. und unterstützen bei der Kommunikation. Ziel der Beratung ist nicht nur die Bearbeitung von Problemstellungen und -situationen, sondern eine ganzheitliche Stabilisierung der Klientinnen und Klienten und das Ermöglichen von Selbstermächtigung, um einen gelingenden Alltag zu verwirklichen.

Eine Vermittlung von Klientinnen und Klienten erfolgt über die Zentrale Fachstelle der Wohnungsnotfallhilfe der Stadt Stuttgart. Einrichtungen und Fachberatungsstellen können uns gerne kontaktieren, um vor einer Vermittlung eine Zuständigkeits- und Bedarfsprüfung durchführen zu können. Bei Konflikten und wiederholten Gewaltvorfällen in Wohneinrichtungen beraten wir die Fachkräfte der betroffenen Dienste auch gerne vor Ort.